Seite als PDF drucken Schrift kleinSchrift mittelSchrift groß

Neuberger Münster

Nicht nur für Kunstkenner stellt die imposante Hallenkirche ein bewunderungswürdiges Bauwerk dar. Diese früheste einheitliche Hallenanlage innerhalb der österreichischen gotischen Architektur trägt den größten Holzdachstuhl der Kirchen Österreichs.

Besonders erwähnenswert ist auch der Rennaissance-Hochaltar. Der Kreuzgang mit den Bildern von 38 Äbten ist ebenso sehenswert wie der Kapitelsaal mit der Stiftergruft.



Führungen im Münster gegen Voranmeldung:
Pfarre Neuberg: Tel.: 03857-8225
Homepage: www.graz-seckau.at/dekanat/muerztal/neuberg

Tourismusbüro Neuberg: Tel.: 03857-8321

© Marktgemeinde Neuberg/Mürz - Hauptplatz 8 - 8692 Neuberg/Mürz - Tel.: + 43 (0)3857-8202 - Fax: +43 (0)3857-8202-74 - E-Mail: [email protected]