Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

KLEM Organics – Beste brasilianische Kaffees, Gemüse & Avocados?

sukuthilmes 0

Kaffee ist eines der beliebtesten Frühstücksgetränke in der westlichen Welt. Studien haben ergeben, dass Kaffee allein in den USA ein Wirtschaftszweig von 30 Milliarden US-Dollar pro Jahr ist. Da Kaffee immer beliebter wird, hat sich die Art und Weise, wie Menschen ihren Kaffee trinken, verändert. Während es vor einem Jahrzehnt beim Kaffee darum ging, einen langen Tag zu befeuern, ist es heute eher eine Kunstform, den perfekten Espresso oder die Kaltpressung herzustellen.

Und um genau die richtige Tasse dieses beliebten Getränks zuzubereiten, benötigen die Menschen die richtigen Bohnen. Dies führt zu einer Zunahme von Kaffeebauern, die spezialisiertere Methoden anwenden. Aus diesem wachsenden Wunsch heraus, genau die richtigen Bohnen für den perfekten Kaffee zu haben, entstand Klem Organics.

Klem Organics ist ein Kaffeeunternehmen, das den besten Bio-Kaffee in ganz Brasilien anbietet. Klem Organics, mehrfach ausgezeichnet und für viele weitere nominiert, verändert den Anbau von Kaffeebohnen in einem Land, das seit langem für seine hervorragenden Produkte gelobt wird. Für diejenigen, die ein reichhaltiges Bohnenerlebnis suchen, bietet Klem Organics die perfekte Auswahl.

Über Klem Organics

Klem Organics ist ein Unternehmen, das sich der Herstellung des besten Bio-Kaffees in ganz Brasilien verschrieben hat. Klem Organics hat mit tiefem Respekt für Land und Leute die Lücke zwischen der Notwendigkeit, genug zu produzieren, um zu gedeihen, und der Herstellung von Produkten höchster Qualität geschlossen.

Alle Produkte, die über Klem Organics verkauft werden, werden auf der Klem Farm geerntet, wo dem ökologischen Lebensstil große Bedeutung beigemessen wird. Klem Organics bietet Bohnen, die auf verschiedene Arten verarbeitet wurden, und ist somit die perfekte Firma für diejenigen, die den besten Geschmack von Bohnen höchster Qualität wünschen.

Von Anfang bis Ende bewirtschaftet Klem Organics auf natürliche und biologische Weise. Der in der Gemeinde Luisburgo gelegene Hof Klem wird mit größter Sorgfalt in kleinen Mengen angepflanzt.

Nach den strengsten Erntebestimmungen ist Klem Organics in der Lage, die besten Bohnen zu produzieren und dabei nachhaltig zu bleiben und sich für überlegene Praktiken einzusetzen. Während Klem Organics gerade den nordamerikanischen Markt erreicht, wurde es bereits mehrfach in Brasilien ausgezeichnet und hofft, sein Geschäft um frische Produkte zu erweitern.

Was unterscheidet Klem Organics?

Der größte Unterschied zwischen Klem Organics und anderen Unternehmen der Branche besteht darin, dass die Klem Farm zunächst nach den besten Produzenten suchte, lange bevor sie an die Verbraucher verkaufte.

Nur durch die Suche nach Produzenten, die das Land respektierten und ein tiefes Verständnis für diejenigen hatten, die das Land bewirtschafteten, konnte Klem Organics kontinuierlich Kaffeebohnen höchster Qualität in der Region produzieren.

Durch diese tiefe Verbundenheit mit dem Land bietet Klem Organics Bohnen an, die sich deutlich von anderen Optionen auf dem Markt unterscheiden und Kaffeekennern einen süßeren und kräftigeren Geschmack bieten.

Klem Organics unterscheidet sich auch durch seinen Fokus auf die Unterstützung von ökologischen Kulturen. In Brasilien gibt es nur sehr wenige Bio-Kaffeefarmen und solche, die nur schwer Bio-Bohnen produzieren können. Klem Organics wurde zur Nummer 1 der ökologischen Kaffeefarmen in der Region ernannt, was beweist, dass sich Liebe zum Detail und Engagement auszahlen.

Alle Substanzen, die auf Klem Farm verwendet werden, sind biologisch, sodass die Pflanzen ungehindert und natürlich wachsen können. Als Ergebnis dieses Engagements für eine natürliche, biologische Anbaumethode sind die Kaffeebohnen von Klem Organics aromatisch und von höchster Qualität und zeigen ihre reiche Geschichte.

Eine andere Art, wie sich Klem Organics von der wachsenden Zahl von Kaffeebohnenbauern in Brasilien abhebt, ist die Fokussierung auf Mikrolose als Bezugsquelle. Viele Kaffeefirmen kaufen Bohnen von mehreren Bauern in einer Region und mischen sie so, dass das Aroma inkonsistent ist.

Durch das Mischen dieser Bohnen verursachen Unternehmen auch Qualitätsunterschiede, sodass die Kunden nie wissen, was sie bekommen werden. Klem Organics verwendet für seine Kaffeebohnen nur Mikrolots, das heißt, sie stammen alle vom selben Landwirt.

Noch wichtiger ist, dass dies die besten Bohnen sind, die von Klem Farms stammen. Durch den Anbau von Kaffee in kleinen Mengen kann Klem Organics die Qualität und den Geschmack der einzelnen Chargen besser kontrollieren, sodass die Kunden unabhängig vom Zeitpunkt ihrer Einkäufe einheitliche Produkte erhalten.

Während Klem Organics bereits mit dem Verkauf seiner Kaffeebohnen begonnen hat, möchte die Farm weiter wachsen und sich auch in anderen Aspekten der Qualität widmen. Klem Organics möchte in Kürze mit dem Verkauf von Bio-Gemüse und Avocados beginnen. Für diejenigen, die alle ihre natürlichen Bio-Produkte an einem Ort kaufen möchten, macht Klem Organics es viel einfacher.

Produkte, die von Klem Organics verkauft werden

Derzeit sind Klem Organics-Kaffees zum Vorverkauf erhältlich, da sie den nordamerikanischen Markt noch nicht erreicht haben. Für diejenigen, die die erste Produktlinie des Unternehmens ausprobieren möchten, gibt es auf der Website (KlemOrganics.com) ein Abonnement, das die Kunden auf dem Laufenden hält und 15% Rabatt gewährt.

Klem Organics unterteilt seine Kaffeekategorien in die für jede Charge verwendeten Verarbeitungsmethoden. Eine Liste aller von Klem Organics vertriebenen Kaffeebohnensorten sowie eine Beschreibung der einzelnen Bohnensorten finden Sie weiter unten.

Vollständig gewaschen – Die vollständig gewaschenen Bohnen der gründlichsten Verarbeitungsart bedeuten, dass das Fruchtfleisch von jeder Bohne entfernt und dann getrocknet und ruhen gelassen wird. Nach der Ruhezeit werden diese Bohnen von ihren Pergamentschichten befreit und sind zum Braten bereit.

Halbgewaschen – Wie der Name schon sagt, durchlaufen die halbgewaschenen Kaffeebohnen von Klem Organics einen Teil des Prozesses einer vollständig gewaschenen Bohne. Anstatt die Pergamentschicht zu entfernen, bleibt sie jedoch aktiviert. Diese Kaffees sind in der Regel süßer, mit einer abgerundeten Säure und einem sanften, erdigen Unterton

Natürlich – Bei dieser Methode wird die Kaffeebohne als ganze Frucht vollständig getrocknet. Während diese Bohnensorten länger zum Trocknen brauchen und mehr Pflege benötigen, bieten sie einen einzigartigen Geschmack für diejenigen, die nach einem exotischen Kaffee suchen. Natürlicher Kaffee ist oft süßer und hat einen volleren Körper als die anderen Verarbeitungsmethoden.

Weitere Informationen zu diesen Verarbeitungsmethoden sowie die entsprechenden Optionen, die über Klem Organics verfügbar sind, erhalten Kunden auf der oben genannten Website.